Admin


Wussten sie schon,

dass am 23.April 1809, also vor genau 200 Jahren, der von dem Obersten Freiherr von Dörnberg geführte Aufstand gegen die Herrschaft des durch Napoleon eingerichteten „Königreichs Westphalen“ (Hauptstadt Kassel) nach kurzen Kampfhandlungen an der Knallhütte bei Rengershausen scheiterte?

Trotz großen persönlichen Mutes der Beteiligten war die Erhebung im ehemaligen Kurfürstentum Hessen sehr schlecht organisiert und scheiterte schließlich auch an der mangelhaften Bewaffnung. Von den in Wolfhagen am Vortag, dem 22. April, versammelten 1200 Aufständischen aus dem Wolfhager Land und dem Oberen Warmetal führten nur 50 Gewehre mit, der Rest hatte sich mit Sensen und Gabeln „bewaffnen“ müssen.